Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung dient zur Einhaltung der Informationspflichten nach Art 13 DSGVO, gleichzeitig beinhaltet diese Erklärung auch das Verarbeitungsverzeichnis gemäß Art 30 DSGVO.

Verantwortliche im Sinne des Datenschutzes

Fußpflege Lauss, Vogelweiderstraße 3b
Fußpflege Lauss, Salzburgerstraße 65

Fußpflege Lauss, Billrothstraße 14, 4623 Gunskirchen,
Telefon +43 0699 / 10632073, lauss.s@gmx.net,
vertreten durch Fr. Sylvia Lauss.

Datenschutzbeauftragter

Gemäß Art 37 DSGVO ist kein Datenschutzbeauftragter zu bestellen.

Datenschutzerklärung

Ich nehme den Schutz Ihrer personenbezogenen
Daten sehr ernst.

Personenbezogene Daten sind dabei Informationen, die Ihnen individuell zugeordnet werden können. Beispiele hierfür sind u.a. Ihre Adresse, Name, Postanschrift, Email Adresse oder Telefonnummer.

Es ist mir ein Anliegen Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften (insbesondere der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Datenschutzanpassungsgesetz DSG 2018) sowie dieser Datenschutzerklärung zu behandeln.

Zweck der Datenverarbeitung

Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist stets die Durchführung meiner Dienstleistungen am Kunden sowie der Verkauf meiner Produkte inklusive Verrechnung und Marketing.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten

Kundenverwaltung:
Vertrag, Durchführung der Behandlung

Marketingaktivitäten:
Marketing (generell): Berechtigtes Interesse: Das berechtigte Interesse ist mein Interesse an der Geschäftsanbahnung und Intensivierung der Geschäftsbeziehung mit bestehenden und potentiellen Kunden.

Newsletter: Einwilligung: Diese kann jederzeit widerrufen werden z.B. per Telefon oder Email oder per Brief an mich.

Finanzbuchhaltung:
Gesetzliche Verpflichtung aufgrund BAO, UStG, etc.
Personenkategorien, Datenkategorien

Kundenverwaltung:
Kunden: Familienname, Vorname, Datum der Erstbehandlung, Straße, PLZ/Ort, Geburtstag, Telefon, Email Adresse, Medizinischer Befund (Allergien, Bluter, Medikamente, Infektionskrankheiten, Durchblutungsstörungen, Krampfadern, Schwellungen, Schuppenflechte, Hohlfuß, Knickfuß, Plattfuß, Senkfuß, Spreizfuß), Problem (Trockene Haut, Normale Haut, Schwitzende Haut, Kalte Füße, Heiße Füße, Hornhaut, Rhagaden, Hühneraugen, Eingewachsener Nagel, Hautpilz, Hallux valgus, Hammerzehen), Empfehlungen (z.B. Präparate, Druckschutz), Bemerkungen, Behandlungsverlauf (u.a. Datum, Behandlung), Befund.

Marketing:
Kunden und Interessenten: Kundenname, Kontaktdaten, Einwilligungserklärung

Finanzbuchhaltung:
Kunden und Lieferanten: Name, Kontaktdaten, Verrechnungsdaten

Übermittlung von Daten

Die Daten aus meinen Verarbeitungstätigkeiten werden nicht an Dritte übermittelt. Als Auftragsverarbeiter für die Verarbeitungstätigkeit Finanzbuchhaltung, setze ich folgende Steuerberaterin ein:

Gehmair & Gehmair, Steuerberatungs GmbH, 4600 Thalheim/Wels, Kapellenstraße 24

Speicherfristen (Löschfristen)

Generelle Speicherfrist: Grundsätzlich werden die Daten am Ende des 7. Jahres nach Verbuchung des letzten Beleges in Bezug auf den jeweiligen Kunden gelöscht; Aufbewahrungsfrist nach § 132 BAO.

Marketingdaten: Marketingdaten werden bis 3 Jahre nach dem letzten Kontakt aufbewahrt.

Gesetzliche / rechtliche Aufbewahrungspflichten oder vertragliche Verpflichtungen z.B. gegenüber Kunden aus Gewährleistung oder Schadenersatz oder gegenüber Vertragspartnern sind eine Grundlage die personenbezogenen Daten weiterhin zu speichern (Art 6 Abs. 1 lit c DSGVO).

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung

Sie selbst entscheiden über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten. Sollten Sie daher eine Auskunft, einen Berichtigungswunsch oder den Wunsch auf Löschung oder Einschränkung der Bearbeitung Ihrer Daten haben, können Sie dies gerne per Telefon, per Email oder per Brief gegenüber mir beantragen.

Recht auf Widerruf, Widerspruch und Datenübertragbarkeit

Weiters können Sie auch Ihre Rechte auf jederzeitigen Widerruf einer gegenüber mir abgegebenen Einwilligungserklärung sowie den Widerspruch gegen eine Datenverarbeitung aufgrund berechtigter Interessen jederzeit durch Telefon, Email sowie Brief an mich geltend machen. Der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht.

Mitwirkungspflichten der betroffenen Personen

Betroffene Personen müssen sich bevor sie Auskunft von mir erhalten jedenfalls identifizieren und zur Identifikation beitragen, damit sichergestellt ist, dass die Antwort tatsächlich an die betroffene Person adressiert wird.

Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Beschwerdemöglichkeit

Sie haben die Möglichkeit hinsichtlich der rechtswidrigen Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Beschwerde an die Österreichische Datenschutzbehörde, Hohenstaufengasse 3, in 1010 Wien, Telefon: +43 1 531 15-202525, Telefax: +43 1 531 15-202690, dsb@dsb.at zu erheben.